PeReCi Motor-Klassik-Club e.V., Berlin

 

Wer ist PeReCi ?

Unser Name PeReCi steht für Peugeot, Renault und Citroen.
Er vereinigt die Liebhaber der klassischen Fahrzeuge dieser drei großen französischen Automobilmarken – und nicht nur dieser.
Klassiker der Marken Talbot, Simca, Panhard, Matra und Alpine sind ebenfalls vertreten.
Der Schwerpunkt unserer Fahrzeuge liegt zur Zeit auf Modellen der fünfziger bis achtziger Jahre. Aber auch französische Vorkriegsklassiker aus den 20er und 30er Jahren sowie Youngtimer aus den frühen Neunziger Jahren sind bei uns inzwischen präsent.

Einige Mitglieder fahren außerdem auch interessante klassische Fahrzeuge nicht französischer Herkunft.
Als der „etwas andere Verein“ sind wir ungezwungen ohne große Vereinsstatuten und offen für jeden interessanten Beitrag.
Wir beschäftigen uns nicht nur mit den eigenen Automobilmarken und sprechen eben auch Liebhaber nicht nur französischer Klassiker an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie herzlich ein, uns näher kennen zu lernen. Unter diesem Link können Sie unseren Infoflyer (768 kb) herunterladen.

Anstehende Veranstaltungen

Mi 13

Monatlicher Stammtisch

Mittwoch, 13. Dezember, 2017 von 19:00 - 22:00
Veranstalter: PeReCi e.V.
Mi 13

Monatlicher Stammtisch

Mittwoch, 13. Dezember, 2017 von 19:00 - 22:00
Veranstalter: PeReCi e.V.
Mi 27

Abend der offenen Clubtür

Mittwoch, 27. Dezember, 2017 von 19:00 - 22:00
Veranstalter: PeReCi e.V.

Historie

Die Entstehung des PeReCi
Der PeReCi Motor-Klassik-Club e.V. ging aus der im August 1992 in Berlin-Zehlendorf gegründeten Interessengemeinschaft (IG) “ PeReCi – Freunde klassischer französischer Automobile“ hervor.

In dieser IG waren ursprünglich Citroën DS und CX, Renault 15 / 17, Renault 11 und 20 sowie Peugeot 104 und 504 vertreten, sie bestand anfangs aus nur vier Mitgliedern.

Aus den vier Gründungsmitgliedern der IG wurden sehr schnell mehr, die sich in vierzehntägigem Turnus trafen, um Sorgen und Nöte der anderen zu diskutieren und zu klären.

Damit in der lockeren Runde dennoch ein offizieller Charakter gewahrt blieb, wurden alle Sitzungen protokolliert.

Diese Protokolle sind, neben anderen Dokumenten und Fotografien von Ausfahrten und Clubtreffen, auf der im Jahr 2004 erschienenen CD-ROM ‚Zehn Jahre ReReCi Motor-Klassik-Club e.V‘ veröffentlicht worden.

Mitte der Neunziger Jahre wurde aus der IG ein e.V. (am 19.11. 1994 als Verein gegründet), dessen Ziele weit über das hinaus gingen, was einst von den vier Initiatoren festgesetzt worden war.

Mit dem Eintrag ins Vereinsregister am 22.März 1995 kamen neben den drei großen französischen Marken weitere Marken, wie z.B. Simca, Panhard oder Talbot hinzu…….
Das heutige Spektrum ist sehr weit gefächert. Viele Vereinsklassiker sind hier auf dieser Seite (unter „Automobile“) zu sehen.

Mögliche Sorgen los werden, evtl. Lösungen zu technischen Problemen erhalten oder einfach nur Tipps und Ratschläge einholen, mögliche Verabredungen treffen, seine Klassiker zeigen, all das ist möglich bei den regelmäßigen monatlichen Treffen und zwar beim monatlichen Clubabend (immer am 2.Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Trofeo) oder beim „Abend der offenen Clubtür (am 4.Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Clubraum).
Beide regelmäßigen Termine im Monat finden in der Classic Remise statt. Es ist für uns dann auch immer ein Tisch in der dortigen Gastronomie „Trofeo“ mit einer Auswahl von vergünstigten Club-Speisen reserviert.

 

0
Mitglieder
0
Klassiker
0
Jahre Seit der Gründung
0
Ralleys und Ausfahrten

Leistungen

Für alle PeReCi-Mitglieder und solche, die es noch werden wollen, gibt es mehrere Möglichkeiten des „Beisammenseins“:
Zum einen informiert der Vorstand bei jedem Treffen oder Clubabend.
Zum anderen kann sich jeder bei Treffen, Veranstaltungen oder Clubabend mit seinen Problemen an andere „Leidensgenossen“ wenden.

Neben der traditionellen Frühjahrs- und Herbstausfahrt wird als regelmäßiges Treffen seit vielen Jahren, ca. Mitte August, das „Rendez-vous französischer Klassiker“ veranstaltet.
Themenbezogene Ausfahrten, Teilnahme mit einem eigenen Clubstand bei Oldtimertreffen oder Messen ergänzen das Programm.

Regelmäßige Informationen durch unseren Mail-Verteiler über Veranstaltungen in der Region, Informationen aus der Szene, ausgewählte Offerten von an uns angebotenen Fahrzeugen, Bekanntgabe unserer Vereinsaktivitäten und Vieles mehr….

 

Was bringt eine Mitgliedschaft bei PeReCi

Unterstützung durch Erfahrungsaustausch
Unsere Mitglieder helfen sich gegenseitig bei der Restaurierung und Instandsetzung mit Tipps und Tricks. Wir kennen entsprechende Spezialisten und Fachwerkstätten, geben Tipps für HU-Abnahmen und Gutachten.

Beschaffung von Ersatzteilen
Der Verein bekommt Vergünstigungen bei regionalen und überregionalen Firmen für Ersatz- und Verschleißteile. Mitglieder erhalten dort entsprechende Rabatte (teilweise bis zu 50%). Fast immer finden wir auch Lösungen für schwierig zu beschaffende Teile, Kontakte auch zu französischen Firmen sind vorhanden.

Oldtimer-Versicherung
Wir beraten Sie gern. Liebhaberfahrzeuge, die älter als 20 Jahre sind, lassen sich schon günstiger versichern, Fahrzeuge ab 30 Jahren mit „H-Kennzeichen“ sowieso. Clubzeitung, Internet, Rundbriefe und E-Mailverteiler Unsere Clubzeitung und die Homepage (www.pereci.de) sind unser Forum für Information, Rat und Tat. Hier werden technische und historische Informationen vermittelt, Termine veröffentlicht, Fahrzeuge präsentiert und auch Anzeigen aufgegeben. Regelmäßige Informationen erfolgen durch unseren E-Mail-Verteiler.

Aktivitäten

Clubabend
Ein monatlicher Clubabend (jeden 2. Mittwoch im Monat) sorgt für aktuellen Erfahrungsaustausch und nettes Beieinander. Ergänzt wird er durch den „Abend der offenen Clubtür“ (jeden 4.Mittwoch im Monat) in der Classic Remise (ehem. Meilenwerk).

Oldtimertreffen, Ausfahrten und Aktivitäten
Unsere Aktivitäten bringen viel Spaß , Erfahrungen und neue Kontakte rund um die automobilen Lieblinge, nettes Beieinander immer inklusive. So unternehmen wir Fahrten zu Oldtimertreffen, Ausstellungen und Messen, eigene Ausfahrten ergänzen diese Aktivitäten. „Keiner muss, aber jeder kann“ daran teilnehmen.

Außerdem
kann jeder durch eigene Vorschläge, Ideen und Mitarbeit das Clubleben bereichern!

Wie werde ich Mitglied?
Durch Beitritt: Bitte das Beitrittsformular ausfüllen und anschließend dem Vereinsvorstand übersenden (persönlich, per Fax, per Brief, per E-Mail) und den Clubbeitrag überweisen. Kontaktdaten siehe unten. Das Formular zur Beitrittserklärung ist als PDF hier abrufbar.

Marken

logo-peugeot-alt
logo-renault
logo-citroen
logo-talbot
logo-panhard
logo-alpine
logo-matra
logo-simca

 

Kontakt

Organe des Vereins
Der Verein besteht derzeit aus rund fünfzig Mitgliedern.
Alle zwei Jahre wird auf der Jahreshauptversammlung der Vorstand, bestehend aus dem 1. und 2. Vorsitzenden gewählt.
Ergänzt wird der Vorstand durch einen Schatzmeister und einen Schriftführer.
Unterstützt wird die Arbeit des Vereins  durch einen Pressesprecher und einem Webmaster kooptiert in den Vorstand).

Kontakt
Sie erreichen uns:
Telefon: 030-742 22 37
Fax: 030: 74 222 37
Mobil: 0177 – 86 76 400
E-Mail: info@pereci.de
Postadresse:  Wiebestraße 36-37, 10553 Berlin

Bankverbindung
Das Nenngeld zum Rendez-vous französicher Klassiker,
Spenden oder den Clubbeitrag (derzeit  40,- €)
überweisen Sie bitte mit dem jeweiligen Stichwort auf das Konto:

Kontoinhaber: PeReCi-Motor-Klassik Club e.V.
Bank: Berliner Volksbank
Bankleitzahl: 100 900 00
Kontonummer: 336 881 6000
IBAN: DE89 1009 0000 3368 8160 00
BIC: BEVODEBB

 

Mitgliedschaft
Sie können die Mitgliedschaft beantragen:
Die Beitrittserklärung ist hier als PDF abrufbar (482 KB)
sowie das PDF-Formular für die Einzugsermächtigung zum
SEPA-Basislastschriftmandat (250 KB).

Downloads

Interessantes und Nützliches
In der folgenden Tabelle findet man interessante Artikel, nützliche Hinweise, allgemeine Club-Infos oder Dokumente und Anmeldeformulare für unsere Veranstaltungen zum Download: