Projekt Beschreibung

logo-citroen
Marke Citroën
Modell SM
Baujahr 1973
Leistung 170 PS Vergaser
Hubraum 2670 ccm
Zylinder 6
Top-speed 220 km/h
Gewicht 1450 kg

Citroën SM Injection

Der Citroen SM wird 1970 als DER „Gran Turismo“ vorgestellt und erregt sehr viel Aufsehen, denn als Antrieb dient ein Maserati-Motor! Der SM ist das erste Ergebnis der Zusammenarbeit von Citroen mit dem italienischen Hersteller Maserati.  Der SM sollte quasi das Coupé des legendären DS sein, da man aber kein 6-Zylinder-Triebwerk bei Citroen zur Verfügung hatte, bediente man sich bei Maserati.  Der Wagen hatte auf Anhieb eine Ausstrahlung, die später nie mehr erreicht werden sollte. Der SM verfügt über die komplette hydropneumatische Federung der DS, eine selbst zurück stellende Lenkung und vier Scheibenbremsen serienmäßig. in fünf Jahren wurden 12.920 Exemplare gebaut.