Projekt Beschreibung

logo-peugeot-alt
Marke Peugoet
Modell 404 SL
Baujahr 1968
Leistung 75 PS
Hubraum 1600 ccm
Zylinder 4
Top-speed 145 km/h
Gewicht 1025 kg

Peugeot 404 SL automatique

Der Peugeot 404 wurde von Mai 1960 bis Oktober 1975 in Europa hergestellt, wobei Peugeot die Auslieferung dieses Modells in Europa bereits Ende 1974 einstellte. Der Peugeot 404 ist ein heckgetriebenes Mittelklasse-Fahrzeug, das als viertürige Stufenhecklimousine, fünftüriger Kombi (Break, Commerciale und Familiale mit bis zu 7 Sitzen auf drei Sitzbänken), Cabriolet, Coupé und als Pickup erhältlich war und wegen seiner damaligen äußerst umfangreichen Serienausstattung sowie seiner robusten Zuverlässigkeit, auch in Deutschland sehr beliebt war. Das Design des 404 stammt vom italienischen Karosserieschneider Pininfarina.

Über dieses Auto

Dieses  Fahrzeug wurde im Mai 1968 von einem pensionierten Amtsrat zugelassen. Es war sein Traumauto.
Es ist in dieser Ausstattung für die damalige Zeit nichts hinzuzufügen! Von der Lederausstattung über Velourteppiche; Stoßstangen, Zierleisten, Rückleuchten, Scheinwerferringe, Radkappen und Fenstereinfassungen aus Edelstahl; einem Blaupunkt Frankfurt Radio bis hin zum damals seltenen Automatikgetriebe, war und ist alles an Bord.
Das Fahrzeug wurde vor etwa 14 Jahren „frame-off“ restauriert. Bis heute wird das Fahrzeug regelmäßig gewartet und gepflegt sowie im Jahr ca. 8-10.000 km bewegt. Pannenfrei!!