Projekt Beschreibung

logo-peugeot-alt
Marke Peugoet
Modell 604
Baujahr 1980
Leistung 80 PS
Hubraum 2304 ccm
Zylinder 4
Top-speed 157 km/h
Gewicht 1460 kg

Peugoet 604 Turbo Diesel

Der Peugeot 604 war das erste Modell aus dem Bereich Obere Mittelklasse des französischen Fahrzeugherstellers Peugeot seit 1931 und Nachfolger des Peugeot 601. Es wurde zwischen 1975 und 1986 hergestellt.
Erstmals wurde der Peugeot 604 auf dem Genfer Automobilsalon im März 1975 vorgestellt. Peugeot beschloss, auf der technischen Grundlage des 504, ein Oberklassefahrzeug in traditioneller Linienführung mit dem zusammen von Renault und Volvo entwickelten Euro-V6-Motor zu schaffen.
Der Peugeot 604 war ein kostspieliges,  technisch konservatives, bequemes und gut zufahrendes Luxusauto. Entworfen von Pininfarina, ist er ein durch seine glatten, klaren Linien unauffälliger, aber repräsentativer Reisewagen.
1979 schließlich wählte Peugeot diesen Typ aus um mit ihm den ersten europäischen Turbo-Diesel-Motor vorzustellen – eine Sensation und das in einem Fahrzeug der oberen Klasse serienmäßig für die damalige Zeit mit viel Luxus ausgestattet.